intervention

Write E-mail to antiracampuserfurt@googlemail.com to report an incident/incidents.

Schreib uns an antiracampuserfurt@googlemail.com um einen Vorfall/Vorfälle zu melden.

Scroll down for englisch version…

Du bist Betroffene*r rechter Gewalt? Du bist oder warst von einem rassistisch motivierten Vorfall betroffen oder kennst eine Person, welche betroffen ist oder war? Nehme Kontakt mit uns auf!

Auf einem Blick:

Die Opferperspektive  hat einen Ratgeber für Betroffene* rechter Gewalt herausgebracht, den Ihr als PDF runterladen könnt:

Toolbox_gegen_rechte_Gewalt

Eine weitere Hilfe für Betroffene stellt die Broschüre von Ezra dar.

Was tun bei rechten Angriffen

Vorfälle mit rassistischem Hintergrund können bei uns benannt 
und öffentlich gemacht werden. Jeder Vorfall muss ernst genommen 
werden und dafür kann man sich an Ansprechpartner*innen wenden. 
Natürlich sind Freund*innen oder Kommiliton*innen zum ansprechen 
immer gut geeignet, da diese eure Lebenswelt und Umstände kennen. 
Eine professionelle Hilfe ist auch gerade bei Vorfällen sinnvoll, 
bei denen es sich um physische und psychische Gewalt handelt. 
Unser Anliegen ist es, euch – falls gewünscht – an unsere 
Ansprechpartner*innen weiterzuvermitteln.

Welche Möglichkeiten der Hilfe gibt es?

Wir als HSG sind für euch da: Wenn ihr Erfahrungen mit Rassismus/ 
Ausgrenzung/ Mobbing habt oder hattet, darüber reden wollt und/ oder 
aktive Hilfe braucht um eine problematische Situation zu lösen. 
Kontaktiert uns: antiracampuserfurt@googlemail.com

Bei Bedarf unterstützen wir euch bei der Kontaktaufnahme mit 
erfahreneren Ansprechpartner*innen. Ihr könnt euch auch direkt 
an ezra wenden. ezra ist eine mobile Beratung für Opfer 
[bzw. Betroffene] rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt.

Kontaktdaten: 
www.ezra.de
Tel 03 62 02 - 77 13 5 10
Fax 03 62 02 - 77 13 5 09

opferberatung@bejm-online.de

Probleme mit Rassismus auf dem Campus und innerhalb 
von Lehrveranstaltungen?

Als Hochschulgruppe ist es wichtig einen rassismusfreien Lehr- 
und Lernbetrieb zu fördern, auf Rassismen 
aufmerksam zu machen und diese zu benennen. Wenn Dozent*innen, 
Mitarbeiter*innen oder Kommiliton*innen der Universität und 
Fachhochschule Erfurt rassistische, sexistische, homophobe, 
diskriminierende, benachteiligende, beleidigende Bemerkungen, 
Handlungen machen, die sich im Allgemeinen gegen bestimmte 
Menschengruppen, dich selbst und Menschen deiner Umgebung richten, 
so kannst du uns persönlich oder anonym darauf aufmerksam machen. 
Wir werden anschließend versuchen, uns mit den Verantwortlichen in 
Verbindung zu setzen um die vorhanden Probleme anzusprechen mit dem 
Ziel, eine gemeinsame Lösung zu 
finden. Alle Infos könnt ihr anonym an uns richten. Denn nur durch 
eure Mithilfe können wir den Campus zu einem möglichst rassismusfreien 
Ort machen. Desweiteren könnt ihr euch, ob Student*in, Dozent*in oder 
Mitarbeiter*in bei uns informieren und euch mit uns austauschen, einen 
möglichst rassismusfreien Campus zu gestalten. 

Für alle Hinweise sind wir sehr dankbar! 
Weitere Informationen hierzu findet ihr auf unserer Homepage:
https://antiracampuserfurt.wordpress.com/was-wenn-what-if/ 

Kontakt:
antiracampuserfurt@googlemail.com

Du möchtest über aktuelle Debatten, Projekte und die nächste HSG-Sitzung 
informiert werden? 
Abonniere unseren Verteiler: antira-campus-erfurt@googlegroups.com

****************************************

English

What to do if?

Are or were you affected by a racist incident or do you know anyone
who is or was? Get in touch with us!

Race-motivated events can be called out and made known to us. Each
incident has to be taken seriously and thus, you can get in touch with
people who can help you. Of course, friends and fellow students are
always appropriate confidants in such situations as they are familiar
with your situation and possibly your circumstances. However,
professional help is useful as well, especially in situations which
involve physical and psychological violence. It is our goal to
connect you, if you wish, to our contacts specialised in handling
these situations.

What kinds of help exist?

The AntiRa Campus Erfurt student association is here for you. If you
have come into contact with racism, exclusion or bullying and want to
talk about it and/or need help in order to solve a problematic
situation, contact us at: antiracampuserfurt@googlemail.com.

Upon request, we can put you in touch with appropriate and experienced
contact persons. You can also get in touch with ezra directly. ezra
is an organization which provides mobile guidance or assistance to
victims (or concerned individuals) of racist, anti-Semitic and
right-wing extremist violence.

Contact details:
www.ezra.de
Tel             03 62 02 - 77 13 5 10      
Fax 03 62 02 - 77 13 5 09

opferberatung@bejm-online.de

Problems with racism on campus or in lectures?

As a student association, it is important for us to encourage a racism
and discrimination-free lecture and learning environment on our campus
and to bring attention to and call out such incidents if they do
occur. If lecturers, students or other university staff at the
University of Erfurt or at the Fachhochschule Erfurt make comments or
act racist, sexist, homophobic, discriminatory or offensive in any
way, actions which are guided in general towards a particular group of
people, you or individuals around you, you can let us know personally
or anonymously. We will then try to get in touch with the responsible
individual(s) in order to address the problems with the goal of
finding a common solution. Any information you share with us can be
treated as anonymous. Even if you do not want us to take any action,
we still appreciate being informed. Only through your help can we
attempt to make the campus as free of racism and discrimination as
possible. Further, you – whether a student, a lecturer or otherwise
an employee at the university – can reach out to us to inform yourself
and share ideas in order to help create a campus as racism and
discrimination free as possible.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s