PEsN in Erfurt

Am Samstag den 04.06.2016 wollen Rassisten und Rassistinnen unter dem Motto „Patriotischen Europäer sagen Nein“ durch Erfurt marschieren. Auch wenn der Name neu erscheint, steckt dahinter ein gewohntes Publikum, bekannt von Aufmärschen von Thügida, Pegada oder auch der AfD. Darum werden wir diesen Aufmarsch nicht ohne Gegenprotest durch Erfurt ziehen lassen! Es wurde eine Gegendemonstration angemeldet, welche sich um 11 Uhr am Angerdreieck sammelt. Über den Bahnhof, Treffpunkt der Rassisten und Rassistinnen, zum Leipziger Platz und wieder zurück Richtung Bahnhof. Das PESN vermutlich an einer Flüchtlingsunterkunft vorbeilaufen wird, darf nicht unkommentiert bleiben, trotz Versprechen der Stadt, dass in Erfurt keine rassistische Aufmärsche an Unterkünften vorbeilaufen dürfen!

Da am selbigen Tag „Kultur flaniert“ in Erfurt stattfindet, lautet unser Motto: “ Erst Nazis den Tag vermiesen, danach Kultur genießen!“.

Kommt alle zum Angerdreieck und zeigt dass ihr keinen Bock auf Rassismus habt!

Spread the word!

Hier findet ihr noch die Pressemitteilung der [ake] : https://www.facebook.com/notes/erfurt-nazifrei/46-pesn-erneuter-neonazi-aufmarsch-in-erfurt/482026961995204

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s