Studium Fundamentale Seminar

Auch im Sommersemester 2016 bieten wir wieder das Studium Fundamentale Seminar „Rassismus und Diskriminierung im Kontext der Schule“ an. Diese Veranstaltung richtet sich vorwiegend an Lehramtsstudent*innen aller Schulformen. Es handelt sich um ein von Student*innen der Hochschulgruppe AntiRa Campus Erfurt organisiertes Seminar. Rassismus und Diskriminierung können täglich in verschiedenen Formen beobachtet werden, nicht zuletzt im schulischen und vorschulischen Bereich. Im Rahmen dieses Seminares sollen die Teilnehmer*innen sich wissenschaftlich mit Rassismus und Diskriminierung auseinandersetzten, die eigenen Ansichten reflektieren und Handlungskompetenzen im Umgang mit diskriminierendem Verhalten von Schüler*innen, Eltern und Kolleg*innen erwerben, auch in rechtlicher Hinsicht. Die Veranstaltung wird außerdem durch Gastdozent*innen unterstützt. Die erforderte Prüfungsleistung in diesem Seminar besteht aus einer kurzen Präsentation zu einem der Seminarschwerpunkte und einer schriftlichen kritischen Selbstreflexion.

Weitere Informationen findet ihr im Vorlesungsverzeichnis der Universität Erfurt.

Wir freuen uns auf euch!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s